abgelten


abgelten
ạb||gel|ten 〈V. tr. 147; hat
2. ausgleichen, ersetzen
● eine Schuld, einen Verlust \abgelten; Mehrarbeit wird durch Freizeit abgegolten

* * *

ạb|gel|ten <st. V.; hat:
[pflicht-, ordnungsgemäß] ausgleichen; eine empfangene Leistung durch eine gleichwertige andere ersetzen:
mit dieser Zahlung sind alle Ansprüche abgegolten;
eine Schuld in Devisen a.
Dazu:
Ạb|gel|tung, die; -, -en.

* * *

ạb|gel|ten <st. V.; hat: [pflicht-, ordnungsgemäß] ausgleichen; eine empfangene Leistung durch eine gleichwertige andere ersetzen: mit dieser Zahlung sind alle Ansprüche abgegolten; eine Schuld in Devisen a.; Weil die Inflation in der Lohnrunde nicht voll abgegolten wird (Presse 7. 6. 84, 1); Ü seine papierene Welt, in der jeder Handschlag abgegolten werden musste (Heym, Schwarzenberg 198).

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • abgelten — V. (Mittelstufe) eine finanzielle Forderung begleichen, etw. bezahlen Synonyme: abbezahlen, abzahlen, ableisten Beispiel: Du hast damit alle deine Schulden abgegolten …   Extremes Deutsch

  • abgelten — abbezahlen, ableisten, abzahlen, auszahlen, begleichen, bezahlen, entschädigen, ersetzen, erstatten, vergüten, zahlen, zurückbezahlen, zurückzahlen; (geh.): abtragen; (ugs.): blechen, glattmachen, löhnen; (Kaufmannsspr.): abdecken, ausgleichen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • abgelten — ạb·gel·ten (hat) [Vt] etwas abgelten eine Schuld bezahlen oder wieder gutmachen || hierzu Ạb·gel·tung die; nur Sg …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • abgelten — avgelde …   Kölsch Dialekt Lexikon

  • abgelten — ạb|gel|ten …   Die deutsche Rechtschreibung

  • abbezahlen — abgelten, abzahlen, in Raten bezahlen, zurückbezahlen, zurückzahlen; (geh.): abtragen, begleichen; (ugs.): abstottern; (Wirtsch., Bankw.): tilgen. * * * abbezahlen:⇨abzahlen abbezahlen→abzahlen …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • erstatten — abgelten, bezahlen, entschädigen, ersetzen, [rück]vergüten, wettmachen, wiedergutmachen, zurückzahlen; (geh.): begleichen; (österr., sonst veraltet): remunerieren; (Kaufmannsspr.): ausgleichen. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • honorieren — würdigen; anerkennen; bestätigen; quittieren; belohnen * * * ho|no|rie|ren [hono ri:rən] <tr.>: 1. (für etwas, jmdn.) ein Honorar zahlen: [jmdm.] einen Vortrag honorieren; sich etwas honorieren lassen. Syn.: ↑ auszahlen, ↑ ers …   Universal-Lexikon

  • tilgen — 1. aus der Welt schaffen, ausixen, auslöschen, ausmerzen, ausrotten, ausstreichen, austilgen, beseitigen, entfernen, [heraus]streichen, löschen, zum Verschwinden bringen; (bildungsspr.): elidieren, eliminieren; (ugs.): wegmachen. 2. abbezahlen,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Abgeltungsteuer (Deutschland) — Die Abgeltungsteuer ist in Deutschland eine Quellensteuer auf Kapitalerträge und Veräußerungsgewinne. Inhaltsverzeichnis 1 Einführung einer Abgeltungsteuer in Deutschland 2 Umfang der Abgeltungsteuer 2.1 Höhe der Abgeltungsteuer …   Deutsch Wikipedia